Verkehrsunfall auf Bundesstraße

Nach einem Auffahrunfall mussten die beteiligten Fahrzeug durch die Feuerwehr getrennt werden, diese hatten sich verkeilt. Auslaufende Betriebsstoffe wurde gebunden bzw. aufgenommen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 25. März 2017 18:07
Einsatzdauer 51
Fahrzeuge Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Mehrzweckfahrzeug
Tanklöschfahrzeug
Verkehrsabsicherungsanhänger